Klötze l Rund 9000 Euro Schaden sind bei einem Unfall in Klötze an einem VW und einem Hyundai entstanden. Wie die Polizei berichtet, befuhr die 40-jährige VW-Fahrerin am Mittwochnachmittag den Zichtauer Weg und beabsichtigte, in die Straße Am Hegefeld abzubiegen.

Dabei übersah sie, scheinbar aufgrund von Unachtsamkeit, wie es im Polizeibericht heißt, einen entgegenkommenden Hyundai. Es kam zur Kollision. Verletzt wurde niemand.