Magdeburg l Am Freitag, 18. Dezember, ist es gegen 14 Uhr auf der Albert-Vater-Straße, Richtung Innenstadt, zu einem Unfall zwischen einem PKW-Fahrer und einem Motorradfahrer gekommen. Die Bundesstraße 1 musste, nach Polizeiangaben zur Unfallsicherung kurzzeitig vollständig gesperrt werden. Der daraufhin entstandene Stau beeinträchtigte auch den Verkehrsfluss auf dem Magdeburger Ring.

Die Unfallstelle ist zwischenzeitlich geräumt worden. Der entstandene Rückstau sei dabei, sich wieder aufzulösen, so ein Polizeisprecher. Genaue Angaben zum Unfallhergang sind noch nicht bekannt.