Magdeburg l Am Freitagabend gegen 18.15 Uhr soll der unbekannte Mann auf dem Spielplatz in der Victor-Jara-Straße im Stadtteil Neustädter See Kinder beim Spielen beobachtet haben. Im Anschluss ging er in ein nahegelegenes Gebüsch und masturbierte dort, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Als er erkannte, dass Zeugen ihn dabei beobachteten, flüchtete er auf einem rotfarbenen Damenfahrrad.

Der Mann soll zwischen 25 bis 28 Jahre alt und ca. 180 Zentimeter groß gewesen sein. Zeugen haben den Mann nach Polizeiangaben als südländisch aussehend beschrieben. Er hat kurze, dunkle, lockige Haare und trug ein rotes, langärmliges Hemd sowie eine dunkelblaue Jeans. Personen, die Hinweise zur Identität des Mannes geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0391/5461740 bei der Polizei zu melden.