Magdeburg l 2009 hatte es den Auftakt für die Meile der Demokratie in Magdeburg gegeben. Nachdem Magdeburg jahrelang Schauplatz war von Neonazi-Demonstrationen rund um den Gedenktag für die Opfer des Bombenangriffs am 16. Januar 1945, suchten Stadtpolitiker, Bürger und Vereine nach neuen Möglichkeiten für einen friedlichen und wirksamen Protest. Gefunden wurde er mit einer bis dato in Magdeburg ungewöhnlichen Demonstration: eine Art Markt über mehrere Hundert Meter auf dem Breiten Weg.

Über Jahre wuchs der Zuspruch von Teilnehmern und Besuchern, während die Nazi-Demonstrationen in Magdeburg abnahmen und ganz verschwanden. Die „Meile“-Organisatoren und Teilnehmer dürfen sich zurecht auf die Fahne schreiben, die Rechten zumindest am Aktionstag mit aus Magdeburg verdrängt zu haben. Auch für 2018 wurde bisher keine Rechten-Demo angemeldet, sagte Polizeisprecherin Beatrix Mertens.

Magdeburg bereitet neue Meile vor

„Wir freuen uns über diese Entwicklung sehr“, sagt Beigeordneter und Mitorganisator Holger Platz, der sich zu einem möglichen Aus der „Meile der Demokratie“ nicht äußern möchte. „Wir bereiten gerade die nächste Meile vor und hoffen auf viele Mitstreiter.“

Magdeburger Meile der Demokratie 2017

Magdeburg (ri) l Mehr als 100 Institutionen und Organisationen haben an der Magdeburger Meile der Demokratie mitgewirkt.

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Auch in den Stadtteilen gab es Aktionen  - hier ander Nicolaikirche in der Neuen Neustadt. Foto: Martin Rieß

    Auch in den Stadtteilen gab es Aktionen - hier ander Nicolaikirche in der Neuen Neustadt. Foto: ...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

  • Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen, Kirchen, Künstler, Unternehmen und Parteien in Magdeburg zusammengekommen. Foto: Martin Rieß

    Zur Meile der Demokratie 2017 sind die unterschiedlichsten Initiativen, Organisationen, Einrichtu...

Und Cornelia Habisch, Geschäftsführerin des Netzwerkes für Demokratie und Toleranz, kann bereits vermelden: Der Zuspruch zur nächsten Meile sei sehr gut. „Bei den Schulen gibt es eine hohe Bereitschaft. 17 Zusagen liegen schon vor“, so Habisch.

Diskussion um mögliches Aus

Die zehnte Auflage, hinter der ein breites Bündnis der Zivilgesellschaft steckt, ist am 20. Januar 2018 geplant. Allerdings: Hinter den Kulissen wird die Debatte über die Fortführung der Meile über das kommende Jahr hinaus durchaus geführt. Das ist aus Organisatoren-Kreisen zu hören, die nicht zitiert werden wollen.

Auch der Verwaltungsausschuss des Magdeburger Stadtrates hatte vor Wochen dazu schon debattiert. Hintergrund ist, dass die Meile Jahr für Jahr einen enormen Aufwand erfordert, der weitgehend von Ehrenamtlichen oder zusätzlich zum Job gestemmt werden muss.

Meile der Demokratie ist erfolgreich

Dazu kommt: Der Januar ist für Freiluftveranstaltungen nicht sonderlich geeignet. Trotz allem wurde die Meile immer durchgezogen. Mit Erfolg, wie man heute konstatieren kann.

Das unterstreicht Pascal Begrich vom Verein Miteinander: „Der Protest gegen die Nazis hat eine über 20-jährige Tradition, und die Meile seit 2009 einen großen Anteil am Erfolg. Man sollte gemeinsam diskutieren, ob die ‚Meile der Demokratie‘ auch in Zukunft das richtige Mittel der Wahl ist, um Gesicht zu zeigen.“

AfD will an Meile in Magdeburg teilnehmen

Ausgerechnet bei der möglicherweise letzten Auflage der Meile kann 2018 ein Problem hinzukommen, das die gesamte Aktion auf die Probe stellen könnte: die AfD. Im Internet wird über deren Teilnahme spekuliert, obwohl es dafür formell noch keinen Anlass gibt. Beigeordneter Holger Platz: „Bei uns liegt noch keine Nachfrage über eine Teilnahme vor.“

Die Volksstimme erfuhr allerdings am 13. November 2017 auf Nachfrage bei der AfD von dessen Kreisvorsitzenden Ronny Kumpf: „Ja, wir planen eine Teilnahme an der nächsten ‚Meile der Demokratie‘.“ Ob die Partei den Aufruf zur Meile unterschreiben werde, wolle man prüfen.

AfD Teilnahme nicht verwehren

Noch in Unkenntnis dieser Aussage hatte es vier Tage zuvor eine Verständigungsrunde der Mitglieder des Organisationsbüros genau zu diesem Thema gegeben. Nach Volksstimme-Informationen ging die Tendenz dahin, eine AfD-Teilnahme aus rechtlichen Gründen hinzunehmen.

Bereits in der Vergangenheit hatten sich neben den genehmigten Ständen der Ratsfraktionen auch andere Teilnehmer aus der Politik mehr oder weniger auf die Meile „geschlichen“. So wurden die Marxistisch-Leninistische Partei MLPD und die Ökologisch-Demokratische Partei ÖDP entweder an Sonderplätzen postiert oder einfach still geduldet.

AfD will mit Fotos argumentieren

Fakt ist: Die AfD dürfte es ernst meinen. Nachdem deren Anmeldung bei der Meile 2017 gescheitert war mit dem Hinweis, Parteien seien nicht zugelassen, sondern nur Vertreter der Ratsfraktionen, hatten AfD-Helfer die Meile mit Fotoapparaten durchstreift und ihrer Meinung nach das Gegenteil festgehalten. Im Fall einer erneuten Ablehnung soll das Bildmaterial der AfD als Argumentationshilfe dienen.

Was im Fall einer AfD-Zulassung passiert, ist offen – vor allem bei den ehrenamtlichen Akteuren, die die Toleranzmeile erst richtig bunt machen. Cornelia Habisch vom Netzwerk Demokratie ist sich sicher: „Die Meile 2018 wird stattfinden.“

Für den Verein Miteinander formuliert Geschäftsführer Pascal Begrich: „Derzeit prüfen wir gemeinsam mit anderen, wie wir auf eine mögliche Anmeldung der AfD reagieren können. Ich kann mir aber schwer vorstellen, mit der AfD in einer Reihe auf der Meile zu stehen.“