Magdeburg (vs) l Die Einbrüche wurden aus zwei Bürogebäuden in der Halberstädter Straße von den Betroffenen angezeigt.

Der erste Einbruch wurde der Polizei am Sonntag, 25. August, gegen 10.15 Uhr gemeldet. Die bislang unbekannten Täter gelangten durch Aufhebeln eines Fensters in das Gebäude. Im Inneren brachen die Einbrecher diverse Durchgangs- und Bürotüren auf. Bei dem Einbruch wurden die Räumlichkeiten mehrerer ansässiger Firmen durchsucht. Eine Schadensauflistung steht laut Polizei in Magdeburg noch aus.

 

PC und Geldkassette gestohlen

Ein paar Stunden später, gegen 18.30 Uhr, wurde ein weiterer Einbruch festgestellt. In diesem Fall drangen unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Tür in die Geschäftsräume einer Versicherung ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein PC sowie eine Geldkassette mit unbekanntem Inhalt entwendet. Die Polizei sicherte an beiden Tatorten Spuren und leitete die entsprechenden Ermittlungsverfahren ein.

Zeuge, welche Hinweise zu den Tätern und/oder den Taten geben können, werden gebeten sich unter 0391/5463292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.