Magdeburg l 10 Wahlvorschläge mit insgesamt 17 Kandidaten stehen ab sofort wieder zur Wahl bei den Lesern der Volksstimme. Zum mittlerweile 29. Mal stellt die Volksstimme Magdeburger vor, die sich in besonderer Weise für Mitmenschen einsetzen oder die Stadtentwicklung fördern - zumeist ehrenamtlich. Entsprechend schwer fiel die Auswahl für die Kandidatenliste, weil jedes Jahr viele Magdeburger selbstlos für andere und ihre Stadt unterwegs sind. Die Redaktion holte sich deshalb Unterstützung bei der Leserschaft und bat sie in einer Vorab-Umfrage um Vorschläge.

Entstanden ist wie schon in den Vorjahren eine Übersicht von Menschen, die sich für Mitbürger und Magdeburg einsetzen. Dieses Engagement gegeneinander abzuwägen, ist selbstredend schwierig. Genau deshalb bedeutet allein der Sprung auf die Kandidatenliste, dass alle Nominierten schon jetzt Magdeburger des Jahres 2020 sind. Eine Übersicht über die Kandidaten finden Sie auch direkt in unserer Abstimmung.

Mit einer Abstimmung ausschließlich durch die Leser soll aber noch einmal eine ganz besondere Aufmerksamkeit auf alle Kandidaten und ihr Wirken gelenkt werden. Bis zum 31. Dezember 2020 kann abgestimmt werden. Zum Jahresbeginn wird dann das Geheimnis gelüftet, wer in die Fußstapfen der 28. Vorgänger treten wird.

Alle Informationen rund um die Wahl finden Sie hier in unserem Dossier.