Magdeburg  l Am Sonntagabend meldete sich gegen 18.15 Uhr ein 50-jähriger Mann aus Barleben über den Notruf bei der Polizei und zeigte den Diebstahl seines Pkw Mercedes an. Er hatte sein Auto am 31. Mai 2019 gegen 17.30 Uhr in Magdeburg im Lemsdorfer Weg abgestellt und ordnungsgemäß verschlossen, so die Polizei.

Als er sein Fahrzeug am  2. Juni gegen 17.45 Uhr wieder nutzen wollte, stellte er fest, dass unbekannte Täter das Auto im Verlauf des Wochenendes gestohlen hatten. Der 50-Jährige verständigte sofort die Polizei. Der gestohlene Mercedes wurde zur Fahndung ausgeschrieben, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.