Corona

Corona-Lage sorgt für "Booster"-Nachfrage: Hier gibt es zusätzliche Impftermine in Magdeburg

Aufgrund der hohen Nachfrage wird das Impfangebot in Magdeburg erneut ausgeweitet. Ab 18. November 2021 werden zusätzlich einzelne Stadtteile angefahren. Eine Übersicht der Termine.

17.11.2021 • Aktualisiert: 17.11.2021, 17:56
Die Impfnachfrage in Magdeburg ist hoch.
Die Impfnachfrage in Magdeburg ist hoch. Die Stadt will deshalb mehr Termine ermöglichen. Symbolbild: dpa

Magdeburg (vs) - Die Landeshauptstadt will das Angebot an Corona-Schutzimpfungen ausweiten: Zu groß sei die Nachfrage der Bürger, wie es in einer Mitteilung am Mittwoch heißt. Ab Donnerstag, den 18. November, sollen auch einzelne Stadtteile angefahren werden. "Für die östlichen Stadtteile der Landeshauptstadt wird derzeit noch ein Standort für das mobile Impf-Team gesucht", heißt es vom Magdeburger Impf-Stab.

Ziel ist es mit den Booster-Impfungen so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Zunächst sind in dieser und der kommenden Woche folgende vier Impftermine geplant. Dort können sich alle Menschen ab 18 Jahren gegen SARS-CoV-2 immunisieren lassen, die ihre Zweit- bzw. Einmalimpfung vor mindestens sechs Monaten erhalten haben.

  • Donnerstag, 18. November - Rothensee: Sporthalle Grundschule Rothensee, Windmühlenstraße 30
    8.00 bis 16.00 Uhr / Terminvergabe von 8.00 bis 11.00 Uhr durch die Begegnungsstätte Rothensee „Jung und Alt“, ab 11.00 Uhr ohne Termin
  • Samstag, 20. November - Sudenburg: Sporthalle Sudenburg, Wilhelm-Höpfner-Ring 7
    9.00 bis 19.00 Uhr / Termine können online unter Terminbuchung gebucht werden. Geimpft werden auch Interessierte ohne Termin.
  • Sonntag, 21. November - Sudenburg: Sporthalle Sudenburg, Wilhelm-Höpfner-Ring 7
    8.00 bis 19.00 Uhr / Termine können online unter Terminbuchung gebucht werden. Geimpft werden auch Interessierte ohne Termin.

Zu den Terminen sind die Krankenversicherungskarte und der Impfausweis mitzubringen, wenn vorhanden. Alle weiteren Dokumente können unter Magdeburg - Impfen heruntergeladen und zuhause ausgefüllt werden, sind aber auch vor Ort erhältlich. 

Weiterhin Impfungen im Allee-Center

Weiterhin öffnet der Impf-Punkt im Magdeburger Allee-Center dreimal in der Woche für alle Impfwilligen ab 12 Jahren. Dort gibt es Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen gegen SARS-CoV-2. Wer einen Termin vorher reservieren möchte, kann dies auf der städtischen Webseite unter Terminbuchung tätigen - notwendig ist dies aber nicht. Impfwillige können auch ohne Termin vorbeikommen, müssen dann aber mit Wartezeiten rechnen. Die Öffnungszeiten sind dienstags und freitags von 14.00 bis 19.00 Uhr und samstags von 8.00 bis 15.00 Uhr.