Magdeburg (dpa) l Ein Mann hat in Magdeburg eine Spielothek ausgeraubt. Er soll einen höheren dreistelligen Betrag an Bargeld erbeutet haben, teilte die Polizei in Magdeburg am Donnerstagmorgen mit.

Silberne Pistole

Der Täter habe am späten Mittwochabend die Spielothek betreten. Daraufhin habe er die 53 Jahre alte Mitarbeiterin bedroht. Laut Zeugenaussagen, soll er eine silberne Pistole in der Hand gehalten haben.

Der Unbekannte habe Bargeld gefordert, welches die Mitarbeiterin ihm aushändigte. Der Täter sei dann in eine unbekannte Richtung geflüchtet. Die Polizei sucht nach Zeugen.