Top-Thema

Eislaufen

Energiekrise halbiert den Kufenspaß in Magdeburg

In den Vorjahren öffneten in der Landeshauptstadt zwei Eislaufbahnen in der Innenstadt. Warum sich ein Veranstalter in dieser Saison zur Absage entschieden hat.

Von Katja Tessnow Aktualisiert: 23.11.2022, 20:33
Mitarbeiter des Eisbahn-Service-Teams am Allee-Center sind bereits seit Tagen dabei, die Fläche zu präparieren. Am 24. November 2022 um 12 Uhr heißt es Bahn frei für Kufenfreunde.
Mitarbeiter des Eisbahn-Service-Teams am Allee-Center sind bereits seit Tagen dabei, die Fläche zu präparieren. Am 24. November 2022 um 12 Uhr heißt es Bahn frei für Kufenfreunde. Foto: Uli Lücke

Magdeburg - Seit 2009 können Kufenfreunde alljährlich zum Jahreswechsel auf der Eislaufbahn am Magdeburger Allee-Center ihre Runden drehen. Ab 2016 schloss sich dem jeweils im neuen Jahr die „Eiszeit“ in der Festung Mark an. Jetzt hat die Festung ihr Eisvergnügen für diese Saison abgesagt. Die Gründe und das Alternativprogramm.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.