Magdeburg (el) l Im Bereich der Ebendorfer Straße im Magdeburger Stadtteil Stadtfeld Ost suchten Polizeibeamte am 16. Februar 2018 nach zwei Kindern. Auch ein Fährtenhund war dabei im Einsatz.

Nur wenig später, am frühen Freitagabend, wurden die Beiden allerdings in einem Zug auf dem Weg nach Dessau von Bundespolizisten gefunden und zurück gebracht. Die Kinder, zwischen neun und elf Jahre alt, wohnen in einem Kinderheim in Magdeburg.