Magdeburg l Dutzende Trampoline sollen noch im Sommer 2018 im Flora-Park in Magdeburg einziehen. Auf einer Fläche von rund 2600 Quadratmetern soll der Trampolinpark „SkyFly“ entstehen. Das teilte die Immobilienagentur Aengevelt jetzt mit. Und gab Details zum neuen Trampolinpark preis.

Neben einer weitläufigen Trampolinanlage für alle Altersklassen soll ein Lounge-Bereich entstehen. Mietbeginn wird voraussichtlich im Juli 2018 sein, die Eröffnung ist für Herbst 2018 geplant. Im Internet machen die Betreiber bereits auf ihren Park aufmerksam. Sie kündigen an: „Wir haben uns viele Trampolinhallen in Deutschland und Amerika angesehen. Die coolsten Sachen kommen nun nach Magdeburg.“ Dazu würden unter anderem Sprungflächen für Basketball, Ninja Parkour und Zweifelderball gehören.

Deswegen auch eine der wichtigsten Standortvoraussetzungen für den Trampolinpark: Eine Deckenhöhe von mindestens vier Metern. Die ist in den Hallen im Flora-Park gegeben. Zudem seien laut Immobilienagentur eine gute Erreichbarkeit sowohl per Auto als auch per Öffentlichen Nahverkehr sowie ausreichend Stellplätze Voraussetzung gewesen – und mit der Fläche im Flora-Park erfüllt.