Magdeburg l Im Florapark Magdeburg eröffnet am 11. November 2018 der „Sky Fly“-Trampolinpark. Die Mitarbeiter Anika, Simone, Sara und Patrick zeigten am Freitag für die Volksstimme schon einmal, wie sportlich es auf den Geräten zugeht.

Ursprünglich wollten die beiden Betreiber Norman Heger und Heino Bögelsack bereits Mitte Oktober 2018 mit ihrer Freizeitanlage starten. Weil die Sprungtücher für die Trampoline aber am chinesischen Zoll aufgehalten worden waren, musste der Termin verschoben werden.

Während sich diese Art des Freizeitvertreibs in anderen Städten bereits großer Beliebtheit erfreut, wird es in Magdeburg die erste Anlage sein. Bis zu 100 Besucher können sich künftig auf 80 Sprungfeldern mit 1600 Quadratmetern Sprungfläche austoben. Neben dem reinen Trampolin gibt es einen Parcours, ein Spielfeld für Zweifelderball sowie einen Basketballkorb.