Magdeburg (ag) l In einem Mehrfamilienhaus in der Leiterstraße in Magdeburg haben bislang unbekannte Täter mehrere Keller sowie die Tür zu einer Pizzeria aufgebrochen.

Die Einbrüche wurden am 26. Februar 2018 festgestellt. Vermutlich durch Aufhebeln der Hauseingangstür gelangten die Täter in das Mehrfamilienhaus.

Im Kellergeschoss, das mehrere Hauseingänge miteinander verbindet, brachen die Unbekannten in insgesamt sechs Keller ein. Über eine Brandschutztür, die sie ebenfalls aufhebelten, gelangten die Täter in ein italienisches Restaurant, wo sie eine Geldkassette mit Wechselgeld entwendeten.