Raub

Jugendlicher mit Messer bedroht

Magdeburg (ri) l Die Magdeburger Polizei hat eine Zeugensuche zu einem Raub in Magdeburg herausgegeben. Am Sonntagnachmittag wurde gegen 15 Uhr demnach ein 16-jähriger Jugendlicher durch zwei unbekannte Männer beraubt. Der junge Mann sei im Bereich der Pestalozzistraße in einer kleinen Parkanlage entlang der Schrote unterwegs gewesen, heißt es in einem Bericht der Polizeidirektion Nord. Dort sprachen ihn unvermittelt zwei unbekannte Männer an und forderten den Rucksack des Jugendlichen. Dabei bedrohten sie diesen mit einem Messer. Im Anschluss durchsuchten die Täter den Rucksack und die Taschen des Jugendlichen und nahmen sich dessen Handy.

Die Polizei bittet nun um Hinweise zu den Tätern und dem Tatgeschehen. Zu erreichen ist die Polizei in Magdeburg unter der Telefonnummer 0391/546-1740.