Magdeburg l Erkennen Sie diesen Mann? Die Polizei in Magdeburg fahndet mit dem Foto aus einer Radarfalle nach dem Unbekannten, der mit einem gestohlenen Mazda unterwegs war.

Der Mazda 6 wurde bereits in der Nacht zum 31. Oktober 2018 in Magdeburg in der Salvador-Allende-Straße gestohlen. Der Eigentümer hatte seinen Wagen am 30. Oktober gegen 19.30 Uhr vor einem Wohnhaus im Stadtteil Neustädter See geparkt. Am nächsten Tag bemerkte er kurz vor 10 Uhr den Diebstahl des Autos.

Der Mazda wurde am 31. Oktober 2018 um 6.02 mit 101 km/h auf der Autobahn 10 Höhe Nuthetal geblitzt. Erlaubt waren dort nur 60 km/h.

Mit Hilfe dieses Fotos fahndet die Polizei nun nach dem unbekannten Mann. Wer Hinweise zu dem Fahrer geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier Magdeburg unter 0391/546-3292 zu melden.