Magdeburg (mp) l Am 27. Oktober 2018 sind auf dem Parkplatzgelände an der Steglitzer Straße in Magdeburger Gewerbegebiet Nord zwei Sattelzüge samt ihrer Auflieger entwendet worden. Wie die Polizei informiert, sind die Fahrzeuge laut Auswertung des GPS-Systems gegen 19.15 Uhr in Bewegung gesetzt. Am Sonntagmorgen befand sich einer der Sattelzüge in Polen, der andere auf der Autobahn 43 in Richtung Münster.

Die Maschinen und Auflieger waren voll beladen unter anderm mit Weinflaschen und Schwangerschaftstests. Der Gesamtschaden wird auf eine Million Euro geschätzt. Die Fahndung läuft.