Bauen und Immobilien

Neue Wohnungen für Magdeburg: Investor plant Umbau von alter Keksfabrik

In Magdeburg-Neustadt verfällt seit Jahren eine alte Keksfabrik. Ein Investor will dort nun neue Wohnungen bauen.

Von Stefan Harter Aktualisiert: 23.11.2022, 10:43
In einer alten Keksfabrik in Magdeburg sollen Wohnungen eingerichtet werden.
In einer alten Keksfabrik in Magdeburg sollen Wohnungen eingerichtet werden. Stefan Harter

Magdeburg - Die von der Rothenseer Straße abzweigende Ohrestraße in Magdeburg ist größtenteils von Gewerbe und Kleingärten geprägt. Das könnte sich in Zukunft aber ändern. Denn für das Gelände der ehemaligen Keksfabrik an der Hausnummer 52 gibt es Entwicklungspläne.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.