Magdeburg l Vorausgegangen war der Hinweis eines Zeugen, der sich am Abend des 1. Januar 2019 bei der Magdeburger Polizei gemeldet hatte.

Der Mann hatte berichtet, dass er an der Endstelle der Straßenbahn im Herrenkrug von einer jungen Frau angesprochen worden war. Sie habe einen verwirrten Eindruck gemacht und geäußert, sie wisse nicht, wie sie nach Hause kommen soll.

Der Zeuge habe seine Fahrt fortsetzen müssen, jedoch umgehend die Polizei telefonisch informiert. Diese war mit Streifenwagen vor Ort. Auch mit einem Hubschrauber wurde nach der jungen Frau gesucht. Jedoch vergebens. Die unbekannte Frau konnte nicht gefunden werden.

Eine Vermisstenanzeige habe zu der Zeit auch nicht vorgelegen, so dass die Suche eine Zeitlang später wieder eingestellt worden sei, informierte ein Polizeisprecher nach Volksstimme-Anfrage.