Magdeburg (ag) l Ein 19-jähriger Magdeburger ist am 26. Januar 2018 kurz nach 11 Uhr auf offener Straße in Magdeburg im Bereich Leiterstraße/ Krügerbrücke überfallen worden.

Der junge Mann soll mit den Tageseinnahmen eines Schnellrestaurants auf dem Weg zu einer Bank gewesen sein. Dabei sei er von einem Unbekannten vom Fahrrad gerissen und mit Pfefferspray attackiert worden.

Der Täter konnte vom Geschädigten nicht näher beschrieben werden. Er soll von großer Statur und schwarz gekleidet gewesen sein. Mit der Beute im vierstelligen Bargeldbereich sei der Täter in unbekannte Richtung geflüchtet.

Die Polizei bittet Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 0391/546-3292 zu melden.