Magdeburg l Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn in Magdeburg ist am Morgen des 27. Februar 2019 Sachschaden entstanden. Rettungskräfte und Polizei waren im Einsatz, Verletzte gab es nicht.

Der Unfall ereignete sich gegen 8.55 Uhr in der Otto-von-Guericke-Straße und der Keplerstraße. Die Straßenbahn stieß mit dem Auto im Bereich des Fahrersitzes des Pkw zusammen. Zum Unfallhergang gibt es noch keine Angaben.

Betroffen war eine Straßenbahn der Linie 4 in Richtung Cracau. Der Straßenbahnverkehr war in dem Bereich gestört. Wegen des Unfalls verkehrten die Linien 4, 6, 10 in beiden Richtungen über den Breiten Weg. Seit etwa 9.45 Uhr fahren die Bahnen wieder auf ihren korrekten Linien.