Magdeburg (vs) l Zwei Autos sind am Montag gegen 13 Uhr in der Ottersleber Straße in Magdeburg zusammengestoßen.

Ein 77-jähriger Magdeburger befuhr mit seinem Kia die Ottweiler Straße und bog nach links in die Ottersleber Straße ab. Eine 64-jährige Magdeburgerin befuhr zur gleichen Zeit die Ottersleber Straße in Richtung Salbke in ihrem Opel. Aus nicht abschließend geklärter Ursache übersah der 77-Jährige die vorfahrtsberechtigte 64-Jährige und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei sich die Opelfahrerin schwer verletzte und ihr 68-jähriger Beifahrer leicht verletzte.

Die 64-Jährige wurde zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit.