Magdeburg (el) l Gegen 15 Uhr kam es am 4. April 2018 zu einem Unfall auf dem Magdeburger Ring. Auf Höhe der Abfahrt Wiener Straße in Richtung Autobahn 2 stieß ein Lkw mit einem Pkw zusammen. Dabei hatte der Lkw einen Teil seiner sandigen Ladung verloren, die sich über die Straße verteilte.

Die Polizei spricht am Mittwochnachmittag von einem Auffahrunfall. Schwerere Folgen sind bis dahin nicht bekannt.