Magdeburg (jw) l Der unbekannte Mann hatte am Mittwoch, 28. August 2019, gegen 23.30 Uhr in der Brüderstraße in der Neuen Neustadt von Magdeburg vier geparkte Fahrzeuge beschädigt.

Ein Zeuge beobachtete, wie der Täter mit einem Stein gegen die parkenden Autos schlug, so dass mehrere Dellen sowie eine zerkratzte und eine zerstörte Scheibe zurückblieben. Der Zeuge rief die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, war der Unbekannte aber schon geflüchtet.

Weitere Zeugen gesucht

Der Täter soll 20 bis 30 Jahre alt und mitteleuropäischer Herkunft sein. Er trug Rastalocken sowie ein schwarzes Shirt und eine schwarze kurze Hose. Zeugenhinweise bitte an die Polizei unter Tel. 0391/5463292.