Magdeburg l Zu einem Unfall ist es am 7. November 2018 gegen 14 Uhr in Magdeburg auf dem Fermersleber Weg in Richtung Leipziger Straße gekommen. Eine Frau war mit ihrem Ford ungebremst auf einen geparkten Škoda geprallt.

Der Aufprall war so heftig, dass der Ford quer zur Fahrbahn geschleudert wurde. Die Autofahrerin kam verletzt in ein Krankenhaus.

Es folgte eine Verkehrschaos im Stadtteil, da der Fermersleber Weg als wichtiger Zubringer zum Magdeburger Ring gilt.