Aktion

Volksstimme feiert das Pusteblume-Kinderfest in diesem Jahr online

Von Freitag bis Sonntag wartet beim Pusteblume-Kinderfest der Volksstimme Magdeburg ein buntes Programm online auf die ganze Familie.

Von Jana Heute
Kika-Moderatorin Singa gibt beim digitalen Pusteblume-Kinderfest der Volksstimme Magdeburg Tipps, macht Experimente und bastelt mit euch.
Kika-Moderatorin Singa gibt beim digitalen Pusteblume-Kinderfest der Volksstimme Magdeburg Tipps, macht Experimente und bastelt mit euch. Foto: Susanne Stenner

Magdeburg - Ein Kindertag 2021 ohne Pusteblume-Fest der Volksstimme? Das gibt es natürlich nicht! Liebe Kinder, liebe Eltern und Großeltern, auch wenn die Corona-Pandemie noch immer keine größeren Feierlichkeiten erlaubt, so sollt ihr doch nicht auf euren Spaß verzichten. Ganz viele fleißige Helfer haben dafür gesorgt, dass es so kurz nach dem Kindertag trotzdem ein tolles Fest geben wird.

Das Motto lautet dieses Mal eben: „Wir feiern digital!“ Die Volksstimme hat zusammen mit der MWG-Wohnungsgenossenschaft eG Magdeburg und der Initiative „Kinder starkmachen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ein kreatives Programm zusammengestellt, an dem ihr mit euren Eltern oder Großeltern online teilnehmen könnt. Hier geht es zur Pusteblume-Kinderfest-Seite.

Vom Freitag, 4. Juni, bis zum Sonntag, 6. Juni 2021, bieten wir euch im Internet tolle Angebote für lustige und kreative Stunden. Neben Tanzkursen, Zauberei, Bastel- und Spielideen für zu Hause warten auch knifflige Rätsel und ein Malwettbewerb auf euch.

Das Programm

Und das ist unser Programm für euch:

Freitag, 4. Juni:

16 Uhr: Jazztanz für Kinder ab 6 Jahren, präsentiert vom Tanzclub Vilando: Jazztanz ist weltweit eine der beliebtesten Tanzformen überhaupt, denn er drückt das Leben in Bewegung, Farbe, Schönheit und Gefühlen aus. Jazztanz ist kraftvoll und dynamisch, nahm in seiner Entwicklung Elemente des Modern Dance, Ballett, Showtanz und Hip-Hop in sich auf und ist heute das tänzerische Medium der Musikclips und Videos.

17 Uhr: „Tierisch Nah im Zoo Magdeburg“: Geht mit Zoo-Guide Nina auf eine Tour, die euch „Tierisch Nah“ an unsere Tiere heranbringt! Wir treffen Tierpflegerin Lara bei den frechen Brillenpinguinen zur Fütterung. Wir besuchen die beiden Lemuren Bonnie und Clyde und erfahren von Tierpflegerin Julia, was diese Tiere fressen und warum Besucher sie nicht füttern sollen. Hier bekommt ihr unsere Tiere aus der Nähe zu Gesicht und erfahrt viel Spannendes.

Sonnabend, 5. Juni:

10 Uhr: Zaubershow mit Magier Christof Lauer: Lasst euch verzaubern und entführen in die geheimnisvolle Welt der Magie von Christof Lauer, dem Magier aus dem Harz.

Erlebt in dieser besonderen Online–Show spektakuläre Magie und Illusionen. Bei einem ganz besonderen Zauberkunststück könnt ihr sogar mitzaubern und das von zu Hause aus.

14 bis 16 Uhr: „Der Froschkönig“ , Puppentheater Magdeburg, von Pierre Schäfer nach Grimm für Menschen ab 3 Jahren.

Sonntag, 6. Juni:

10 Uhr: Tanzkurs für Tanzmäuse ab 3 Jahren. Kinder lieben Bewegung! Sie wollen springen, drehen, hüpfen, fliegen, rennen, einfach alles an Bewegung erleben und erobern, was ihnen möglich ist. Durch ein spielerisches Eintauchen in kindgemäße Bilderwelten lernen sie die ganze Spannbreite der Tanz- und Bewegungswelt kennen.

14 Uhr: „Singas wunderbarer Garten“: Kika-Moderatorin Singa Gätgens gibt kindgerechte Tipps für eine abwechslungsreiche Freizeit. Sie macht Experimente und erklärt zum Beispiel, wie und warum Wasser „klettern“ kann, was es mit der Fliehkraft auf sich hat und ob man weiße Blumen färben kann.

Das Puppentheater Magdeburg zeigt am Sonnabend von 14 bis 16 Uhr das Märchen vom „Froschkönig“ für Kinder ab drei Jahren.
Das Puppentheater Magdeburg zeigt am Sonnabend von 14 bis 16 Uhr das Märchen vom „Froschkönig“ für Kinder ab drei Jahren.
Foto: Jesko Döring