Magdeburg l Der meteorologische Herbstanfang ist bereits vorbei und damit naht auch das jährliche Drachenfest der Volksstimme im Flora-Park-Garten in Magdeburg.

Alle großen und kleinen Drachenbauer sind dazu am Sonnabend, 22.  September 2018, eingeladen, die Flugfähigkeit ihrer selbst kreierten Himmelsgefährten auf die Probe zu stellen. Der Eintritt ist frei, und natürlich gibt es wieder tolle Preise zu gewinnen – Karten für den Ferienpark Pullman City, das Jump House Leipzig und sowie Solequell Schönebeck und das Cinemaxx, um nur einige Beispiele zu nennen.

Jury bewertet Drachen der Kinder

Bereits zum 27.  Mal kürt die Volksstimme die besten Drachen in punkto Kreativität, Flugfähigkeit und Ideen in Abhängigkeit vom Alter des Drachenbauers. Den Drachen einfach mitbringen und am Zelt der Jury vorstellen.

Magdeburgs beste Drachenbauer 2017

Magdeburg (ka) l Beim großen Volksstimme-Drachenfest wurde am 23. September 2017 Magdeburgs Drachenkönig gekürt. Diese kleinen Drachenbauer haben sich der Jury vorgestellt:

  • Smileys und Schmetterlinge zierten den Drachen von Josephine Stutz (5). Foto: Karolin Aertel

    Smileys und Schmetterlinge zierten den Drachen von Josephine Stutz (5). Foto: Karolin Aertel

  • Platz 3: Fußballfan Ben Luca Kempe (5) baute einen MSV-Preußen-Drachen. Dort ist er Torwart. Foto: Karolin Aertel

    Platz 3: Fußballfan Ben Luca Kempe (5) baute einen MSV-Preußen-Drachen. Dort ist er Tor...

  • Sich selbst und Bruder Max malte Tobias Herden (5). Foto: Karolin Aertel

    Sich selbst und Bruder Max malte Tobias Herden (5). Foto: Karolin Aertel

  • Gelb wie die Sonne: Emma Falke (3) bastelte mit Papa Sven. Foto: Karolin Aertel

    Gelb wie die Sonne: Emma Falke (3) bastelte mit Papa Sven. Foto: Karolin Aertel

  • Augen, Nase, Mund und rote Bäckchen bekam der Drachen von Jamaro Habelitz (9). Foto: Karolin Aertel

    Augen, Nase, Mund und rote Bäckchen bekam der Drachen von Jamaro Habelitz (9). Foto: Karolin...

  • Blätter dienten als Ohren für Stella Ziemanns (5) Drachen. Foto: Karolin Aertel

    Blätter dienten als Ohren für Stella Ziemanns (5) Drachen. Foto: Karolin Aertel

  • Leonie Ratzinger (6) baute ihren Drachen in der Drachenwerkstatt vor Ort. Foto: Karolin Aertel

    Leonie Ratzinger (6) baute ihren Drachen in der Drachenwerkstatt vor Ort. Foto: Karolin Aertel

  • Alles, was sie zu Hause zum Drachenbauen gefunden hat, hat Elise Ostermann (6) verbaut. Foto: Karolin Aertel

    Alles, was sie zu Hause zum Drachenbauen gefunden hat, hat Elise Ostermann (6) verbaut. Foto: Kar...

  • Bunt wie ein Regenbogen war der Drachen von Arthur Dreger (6). Foto: Karolin Aertel

    Bunt wie ein Regenbogen war der Drachen von Arthur Dreger (6). Foto: Karolin Aertel

  • Delfine, Schmetterlinge, Schneeflocken – ein kunterbuntes Allerlei malten Abby Jenrich und Lotta Kaebel (beide 5 Jahre) auf ihre Drachen. Foto: Karolin Aertel

    Delfine, Schmetterlinge, Schneeflocken – ein kunterbuntes Allerlei malten Abby Jenrich und...

  • Magdeburgs neuer Drachenkönig: Marlon Schubert (6). Foto: Karolin Aertel

    Magdeburgs neuer Drachenkönig: Marlon Schubert (6). Foto: Karolin Aertel

  • Ein freundliches Gesicht macht der Drachen von Maria Heyer (7). Foto: Karolin Aertel

    Ein freundliches Gesicht macht der Drachen von Maria Heyer (7). Foto: Karolin Aertel

  • Einen Urlaubsinsel-Flieger gestaltete Linnea Dreger (7). Foto: Karolin Aertel

    Einen Urlaubsinsel-Flieger gestaltete Linnea Dreger (7). Foto: Karolin Aertel

  • Platz 4: Felicitas Kadlubski (7) setzte sich mit dem Thema Naturschutz auseinander. Foto: Karolin Aertel

    Platz 4: Felicitas Kadlubski (7) setzte sich mit dem Thema Naturschutz auseinander. Foto: Karolin...

  • Platz 2: Die Zwillinge Kimberly und Sophia Braun (beide 7 Jahre) bauten Zwillingsschmetterlingsdrachen, mit denen sie aufs Siegertreppchen „flogen“. Foto: Karolin Aertel

    Platz 2: Die Zwillinge Kimberly und Sophia Braun (beide 7 Jahre) bauten Zwillingsschmetterlingsdr...

  • Einen Minions-Drachen gestaltete Meggie Rusche (3). Foto: Karolin Aertel

    Einen Minions-Drachen gestaltete Meggie Rusche (3). Foto: Karolin Aertel

  • Ein großes Herz will Aurora Dürnsteiner (8) gen Himmel schicken. Foto: Karolin Aertel

    Ein großes Herz will Aurora Dürnsteiner (8) gen Himmel schicken. Foto: Karolin Aertel

  • Platz 6: Kathrin Lippelt (12) widmete ihren Drachen der Hugo-Kückelhaus-Schule. Foto: Karolin Aertel

    Platz 6: Kathrin Lippelt (12) widmete ihren Drachen der Hugo-Kückelhaus-Schule. Foto: Karoli...

  • Platz 5: Drachenbasteln als Familienprojekt: Mutti Yvonne Tepperies baute mit ihren Kindern Benjamin (20), Tylar (7), Noah (8) und Lorena (15) u. a. einen witzigen Drachen aus Toilettenpapierrollen. Foto: Karolin Aertel

    Platz 5: Drachenbasteln als Familienprojekt: Mutti Yvonne Tepperies baute mit ihren Kindern Benja...

  • Josephine Bendin (5) malte ein Haus auf ihren Flieger. Foto: Karolin Aertel

    Josephine Bendin (5) malte ein Haus auf ihren Flieger. Foto: Karolin Aertel

  • Wie ein Heißluftballon sollte Shaila Lotz (5) Drachen fliegen. Foto: Karolin Aertel

    Wie ein Heißluftballon sollte Shaila Lotz (5) Drachen fliegen. Foto: Karolin Aertel

Wer noch keinen eigenen Drachen hat, der hat auch kurz vorher noch die Möglichkeit, im Rahmen eines öffentlichen und kostenlosen Basteltermins zu schnippeln und zu kleben, zu malen und zu falten, um am Ende ein ganz besonderes Konstrukt in Richtung Himmel aufsteigen zu lassen. Termine sind am Freitag, 21.  September, von 10 bis 18  Uhr im Flora-Park und am 22.  September von 10 bis 13 Uhr ebenfalls im Flora-Park.

Bühnenprogramm bei Volksstimme-Fest

Natürlich gib es auch wieder ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm zum Drachenfest. Los geht es um 13  Uhr mit der offiziellen Eröffnung. Anschließend werden die Mitglieder der Dance-Factory Egeln auf der Bühne stehen. Ab 13.45  Uhr werden die Akrobaten vom MSV die Besucher ins Staunen versetzen, wenn sie spektakuläre Übungen vorführen, bei denen so mancher Turner durch die Luft gewirbelt und Pyramiden aus Menschen gebaut werden.

Der Tanzclub Vilando schließt sich dann um 14.15  Uhr an. Einige lehrreiche Inhalte wird es dann sicherlich auf dem Hof der klugen Tiere geben, der um 14.45  Uhr seine Pforten öffnet, ehe es um 15.15  Uhr mit Movement Dance weitergeht. Clown Kuni will die Besucher ab 15.45  Uhr unterhalten.

Volksstimme kürt Drachenkönig

Dann wird die Spannung sicherlich schon enorm sein, bei allen Drachenbauern. Aber lange warten müssen sie dann auch nicht mehr. Denn um 16.15 Uhr kürt die Volksstimme Drachenkönig und Drachenkönigin.

Rund um die Bühne wird ein Spielareal vorbereitet, weitere Bastelideen werden vorgestellt. Am Volksstimme-Reisen-Stand gibt es alles Wissenswerte rund um den nächsten Familienurlaub. Beim Kinder-Schminken werden kleine Kunstwerke auf die Gesichter gezaubert. Für die Kurzentschlossenen ist wieder die Drachenwerkstatt mit dabei. Und noch einiges mehr.