Magdeburg (ag) l Am 4. Dezember 2018 kam es in Magdeburg im Bereich der Großen Diesdorfer Straße zu einem räuberischen Diebstahl.

Gegen 8.15 Uhr stellte die Ladendetektivin auf der Überwachungskamera eine männliche Person fest, welche sich eine Flasche Whiskey in den Rucksack steckte. Im Anschluss nahm der Mann noch Bierflaschen und bezahlte an der Kasse lediglich für diese.

Die Detektivin forderte den Mann daraufhin auf, ihr zu ihrem Büro zu folgen, was verneint wurde. Als der Mann nun aufgefordert wurde, die Flasche Whiskey aus dem Rucksack herauszuholen, nahm dieser eine Bierflasche und drohte der Frau, sie mit der Flasche zu schlagen. Danach verließ der Täter das Geschäft in unbekannte Richtung.

Die Polizei suchte den Nahbereich ab, konnte den Mann jedoch nicht mehr feststellen. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Zeugen, welche die Tat beobachtet haben und Angaben zum Täter machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Magdeburg unter der Telefonnummer 0391/546-3292 zu melden.