Magdeburg l Eine 32-jährige Frau ist am Dienstag gegen 21.30 Uhr in der Moritzstraße von einem unbekannten Mann bedrängt worden. Der Mann hatte sie im Durchgang eines ehemaligen Einkaufszentrums angesprochen. Er hielt die Frau am Arm fest und fasste ihr ans Gesäß, teilte die Polizei am Freitag mit.

Die junge Frau riss sich los und lief zu ihrem Hauseingang. Da ihr der Mann gefolgt war, rief sie um Hilfe. Ein 37-jähriger Magdeburger hörte sie und eilte zu ihr. Der unbekannte Täter flüchtete, wurde zwischenzeitlich von dem Helfer gefasst, riss sich dann aber wieder los.

Die Polizei sucht nun Hinweise zum Täter oder Personen, die die Tat beobachtet haben. Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben:

. etwa 19 bis 25 Jahre alt, dunkelhäutig
. etwa 180 bis 190 Zentimeter groß
. dunkles krauses Haar, an den Seiten abrasiert, oberhalb kurze Dread-Locks
. graue Jeans, graue Kapuzenjacke
. breite Kopfhörer

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0391) 5461740 zu melden.