Magdeburg (vs) l Bei einem Verkehrsunfall am 21. Mai 2019 auf der Walther-Rathenau-Straße in Magdeburg ist ein Radfahrer schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit.

Ein 44-jähriger Magdeburger befuhr gegen 8 Uhr mit seinem Ford die Walther-Rathenau-Straße in Richtung Universitätsplatz und wollte mit nach links in die Beethovenstraße abbiegen. Beim Einfahren in die Beethovenstraße missachtete der Autofahrer einen 32-jährigen Magdeburger, der auf seinem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Albert-Vater-Straße unterwegs war, so dass beide Verkehrsteilnehmer miteinander kollidierten. Hierbei stürzte der Radfahrer und verletzte sich schwer an der Schulter. Er wurde nach erstmedizinischer Behandlung am Unfallort in ein Krankenhaus gebracht.