Taterberg/Bergfriede l Eine 55-jährige Autofahrerin aus Gardelegen erlitt in ihrem VW Polo bei einem Unfall auf der Bundesstraße 188 zwischen Taterberg und Bergfriede in der Einheitsgemeinde Oebisfelde-Weferlingen am Montag gegen 10.15 Uhr schwere Verletzungen. Sie wurde am Unfallort notärztlich versorgt und mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Magdeburg geflogen, wie die Polizei informierte. Das Unfallopfer war zwischen den beiden Orten mit dem Fahrzeug aus unbekannter Ursache in einer Linkskurve von der Straße abgekommen und eine Leitplanke geprallt.

Das Auto wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.