Zeitgeschichte

Deutsche Teilung: Schüler treffen in Marienborn Zeitzeugen

Im Rahmen eines länderübergreifenden Projekts begaben sich Schüler in Hötensleben und Marienborn auf eine geschichtliche Spurensuche.

19.06.2022, 13:21
Schülerinnen und Schüler beim Erkunden der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn.
Schülerinnen und Schüler beim Erkunden der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn. Foto: Gedenkstätte

Marienborn - VS I Rund 200 Schülerinnen und Schüler aus Sachsen-Anhalt und Niedersachsen erlebten beim länderübergreifenden Schülerprojekttag gemeinsam am Grenzdenkmal Hötensleben und in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn hautnah die Geschichte der deutschen Teilung.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.