Jubiläumsfeier in Ovelgünne – Ehrungen und Unterhaltung am Gerätehaus

Feuerwehr zum Anfassen beim 90. Jahrestag

Von Ronny Schoof

Ovelgünne. Mit Festmarsch und Fahnenkommandos eröffnete die Freiwillige Feuerwehr Ovelgünne am Sonntag ihre Feierlichkeiten zum 90-jährigen Bestehen. Das Jubiläum erreichte mit dem Tag der offenen Tür am Gerätehaus seinen Höhepunkt und erzeugte bei allen Beteiligten beste Stimmung. Ulf Nohr, Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbands und Ehrengast bei der feierlichen Auftaktzeremonie nannte es "unstrittig eine Veranstaltung zum ,Anfassen‘ für alle Gäste und Freunde – so verstehen wir auch offensive und anspruchsvolle Öffentlichkeitsarbeit für das regionale Feuerwehrwesen". Auch der lachenden Sonne wegen bestimmte somit gute Laune allenthalben das gelungene Feuerwehrfest.

Zahlreiche Einwohner begleiteten zur Freude der Kameraden den ganzen Tag über die Feierlichkeiten und statteten der Feuerwehr einen Besuch ab. Sie fanden allerhand interessanter Unterhaltungsangebote oder Plaudergelegenheiten vor. Die Vorführungen der Jugendfeuerwehr und speziell der kühlende Wasserstrahl boten willkommene Abwechslung und Erfrischung, und auch fürs leibliche Wohl war reichlich gesorgt. Ortswehrleiter Dirk Vollmer sprach dafür allen Helfern seinen Dank aus.

Den musikalischen Part zum Festumzug hatten die Nachbarn vom Spielmannszug Druxberge übernommen. Beschwingten Schrittes drehte die Jubiläumswehr mit den Gastwehren der Verbandsgemeinde eine Runde durchs Dorf. Anschließend wurden Andenken und Ehrenbekundungen ausgetauscht. Zu den Gratulanten zählten auch Gemeindewehrleiter Reinhard Breitfelder und Bürgermeister Manfred Jordan, die Einsatzbereitschaft und ehrenamtliches Engagement der Ovelgünner ausdrücklich lobten. Ulf Nohr hob in seinem Grußwort die Bedeutung kleiner Feuerwehren für die ländliche Gegend hervor: "Es gilt, intensiv um deren Erhalt zu ringen, denn sie lösen die vielfältigsten und unverzichtbaren Aufgaben nicht nur im Brandschutz."

Der 90. Jahrestag wurde weiterhin genutzt, um einige Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften vorzunehmen.