Brandschützer

Feuerwehren in Oschersleben und der Westliche Börde setzten jetzt auf Sammelleidenschaft

Ehrenamtliche Retter der Westlichen Börde und der Stadt Oschersleben wollen etwas für ihr Image tun - und haben sich dafür etwas ausgedacht.

Von Constanze Arendt-Nowak 19.05.2022, 09:00
Die Feuerwehrmitglieder Christoph Strauß (Oschersleben), Patrick Strauß, Josephine Schröder, Niklas Venzke (alle Westliche Börde) und Ulrich Brandt (Oschersleben, von links) sind gemeinsam mit Marktkauf-Marktleiter Thommy Makiola (2. von links) gespannt, wie ihre Werbeaktion ankommt.
Die Feuerwehrmitglieder Christoph Strauß (Oschersleben), Patrick Strauß, Josephine Schröder, Niklas Venzke (alle Westliche Börde) und Ulrich Brandt (Oschersleben, von links) sind gemeinsam mit Marktkauf-Marktleiter Thommy Makiola (2. von links) gespannt, wie ihre Werbeaktion ankommt. Foto: C. Arendt-Nowak

Oschersleben/Westlich Börde - +

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.