Lederkluft und Strickjacke

Hochstimmung beim Biker- und Frühlingsfest in Barneberg

Urig und unterhaltsam ging es zu Füßen der Friedenskirche zu. Eingeladen hatten die Barneberger Bikerfreunde – und mit viel Engagement dafür gesorgt, dass ihr Frühlingsfest sich weiter zu einer festen Größe in der Region mausern wird.

Von Ronny Schoof Aktualisiert: 17.05.2022, 12:38
Partner für den guten Zweck: Die Barneberger Bikerfreunde mit Roger Altenburg vom Verein "Blaue Nase", dessen Arbeit mit dem Frühlingsfest unterstützt wurde.
Partner für den guten Zweck: Die Barneberger Bikerfreunde mit Roger Altenburg vom Verein "Blaue Nase", dessen Arbeit mit dem Frühlingsfest unterstützt wurde. Angelika Höde

Barneberg - Waren es am frühen Nachmittag noch die Kutten und aufnäherbesetzten Westen sowie natürlich die chromblitzenden Zweiradmaschinen, die das Bild an der Barneberger Friedenskirche prägten, wurde es zum Abend hin deutlich bunter auf der Wiese und wurde das Motto „Biker- und Frühlingsfest“ in jeder Hinsicht erfüllt – mit Spiel und Spaß und Musik und Tanz. Und nicht zuletzt mit einem Herz für den Blaue-Nasen-Verein, der krebskranke Kinder und ihre Familien unterstützt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.