EIL

Budenzauber

In Oschersleben wird es wieder einen Weihnachtsmarkt geben

Für die Vorweihnachtszeit lässt man sich in Oschersleben zu einem Wortspiel verleiten. Am ersten Dezember Wochenende 2021 soll es hier – klein, aber fein – nicht nur ein Weihnachtsmärktchen, sondern gleichzeitig ein Weihnachtsmärchen geben.

Von Constanze Arendt-Nowak 08.11.2021, 17:51
Die „Burning Apples“ haben sich  auch in diesem Jahr zum Weihnachtsmarkt in der Oschersleber Innenstadt angekündigt, um mit einer Feuershow zu  begeistern.
Die „Burning Apples“ haben sich auch in diesem Jahr zum Weihnachtsmarkt in der Oschersleber Innenstadt angekündigt, um mit einer Feuershow zu begeistern. Archivfoto: Ottfried Junge

Oschersleben - Nachdem das weihnachtliche Treiben und der Weihnachtsmann im vergangenen Jahr zur Adventszeit zwangsweise pausieren mussten, soll in diesem Jahr wieder weihnachtliche Stimmung in der Oschersleber Innenstadt einziehen. „Da unser Weihnachtsmarkt ein Spezialmarkt ist, dürfen wir ihn auch durchführen“, erklärt Jana Krause von der Oschersleber Tourist-Information, bei der die Enden der Organisationsfäden in der Hand liegen. Allerdings geht es auch hier wie überall nicht, ohne die Hygieneregeln der dann gültigen Eindämmungsverordnung einzuhalten.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.