Grundschule Hadmersleben feiert ihr Herbstfest

Kinder ziehen kunterbunt durch den Ort

Von Yvonne Heyer

Hadmersleben l Bunt geschmückt, so bunt wie der Herbst sich gerade zeigt, zogen auch in diesem Jahr die Hadmersleber Grundschüler durch den Ort. Der Umzug ist stets ein besonderer Höhepunkt ihres Herbstfestes.

Für den Umzug, an dem auch die Kindertagesstätte des Ortes teilnahm, hatten die Kinder im Vorfeld fleißig gebastelt und sich mit Kastanienketten, großen Hüten geschmückt. Mit Blumen und Kürbissen wurden auch die Wagen herausgeputzt.

Erstes Ziel des Herbstumzuges war der Hadmersleber Einkaufsmarkt. Hier wurden die Schüler und Kindergartenkinder bereits erwartet. Mit Liedern rund um den Herbst und dem traditionellen Bändertanz erfreuten die Jungen und Mädchen die Zuschauer.

Schließlich zog der bunte Zug weiter zum Altenheim. Hier wurden die kleinen Gäste bereits sehnsüchtig erwartet, freuten sich die Senioren bereits auf das Programm der Kinder. Noch einmal wurde der Bändertanz gezeigt, der Herbst besungen. Am Ende überreichten die Jungen und Mädchen den Altenheimbewohnern kleine Geschenke. Diese hatten sie im Vorfeld in der Schule gebastelt. Erstmals hatte sich der noch junge Förderverein der Grundschule in die Bastelaktion mit eingebracht und gemeinsam mit den Kindern gebastelt.

Am Ende des Herbstfestes wärmten sich die Grundschüler an Feuerkörben und ließen sich Kartoffeln schmecken.