Bördeband im Interview

„Proberaum sah nach Schrottplatz aus“

Von „Junkyard“ gibt’s am kommenden Sonnabend beim „Rock am Stadion“ in Hötensleben wieder auf die Ohren. Das Trio um Frontmann Michael Waller zählt hier schon zu den bekannt-bewährten Größen mit stets starken Auftritte und durchweg eigenen Stücken.

19.09.2022, 10:33
Micha (von links), Felge und Lars bilden das Trio "Junkyard" und sind am Sonnabend mit ihrer Musik wieder bei "Rock am Stadion" in Hötensleben vertreten.
Micha (von links), Felge und Lars bilden das Trio "Junkyard" und sind am Sonnabend mit ihrer Musik wieder bei "Rock am Stadion" in Hötensleben vertreten. Foto: Junkyard

Volksstimme: Micha, erzähl doch bitte kurz, wer ihr seid und wer in eurer Band wofür zuständig ist!

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.