Umgestaltung

Arneburger Friedhof wird verändert

Die rund 200 Jahre alte Friedhofsanlage in Arneburg wird neu konzipiert. Landschaftsarchitektin Christa Ringkamp erstellte im Auftrag der Kommune ein Konzept. Dieses gliedert den Friedhof in zwei Bereiche.

Von Ingo Gutsche 29.06.2022, 13:37
Die Arneburger Friedhofsanlage soll neu konzipiert und umgestaltet werden.
Die Arneburger Friedhofsanlage soll neu konzipiert und umgestaltet werden. Foto: Ingo Gutsche

Arneburg - Der Arneburger Friedhof soll in mehreren Etappen umgestaltet werden. Die Kommune beauftragte Landschaftsarchitektin Christa Ringkamp, die während der Stadtratssitzung am 28. Juni ihre Pläne dem Gremium und interessierten Einwohnern vorstellte.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.