Osterburg (igu) l Die nächste Ausstellung steht vor der Tür: Vom 19. August bis 16. September zeigt das Kreismuseum Osterburg in seiner Ausstellungsreihe „Denkanstößiges“ Arbeiten aus dem Kunstunterricht des Markgraf-Albrecht-Gymnasiums Osterburg aus dem Schuljahr 2017/2018.

Seit nunmehr 26 Jahren dokumentieren die eingereichten Arbeiten die künstlerische Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit aktuellen gesellschaftlichen Problemen, entsprechend dem Motto der Exposition. Natürlich ist die Ausstellung aber auch eine Leistungsschau der im vergangenen Schuljahr erzielten Ergebnisse im Kunstunterricht und der Kreativität der Schüler.

Zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, 19. August, sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Kreismuseumsleiter Frank Hoche freut sich auf viele Gäste. Die Vernissage wird um 14.30 Uhr beginnen.