Förderzusage

Bald fit für das digitale Zeitalter

Für Osterburgs Grundschule am Hain kündigt sich eine kräftige Investition in die IT-Ausstattung an. Das Land bewilligte Fördergelder.

Von Nico Maß

Osterburg l Inklusive des Eigenanteils der Kommune stehen 148.400 Euro (davon 111.300 Euro Fördermittel) zur Verfügung, um die Informations- und Kommunikationstechnologie (IT) an der Schule auf ein neues Niveau zu heben. Angedacht ist unter anderem die Beschaffung von drei Klassensätzen mobiler Laptops mit Touch und Stift sowie die Einrichtung von vier interaktiven Tafeln als Multitouch-Display (davon zwei fest installierte im Altbau und jeweils eine mobile Tafel für das neue Schulgebäude sowie den Schultreff).

Vier neue Dokumentenkameras sollen ähnlich wie ein Overheadprojektor eine Präsentationsbrücke zwischen analogen und digitalen Medien schlagen. Schließlich steht auch das längst nicht mehr zeitgemäße Computerkabinett vor einer Modernisierung. 15 neue Desktop-PC‘s, dazu die passende Peripherie, werden dort Einzug halten, nicht zuletzt wird die Grundschule mit WLAN für bis zu 25 Access­points ausgestattet. „Bis zum Beginn des neuen Unterrichtsjahres 2018/19 soll diese Investition komplett in die Tat umgesetzt sein“, sagte Bürgermeister Nico Schulz, der sich sehr erfreut über die Bewilligung der Förderung zeigte. Noch im Sommer war die Kommune bei ihren Bemühungen um die Verbesserung der IT-Ausstattung beim Landesverwaltungsamt (LVA) auf Granit gestoßen. Osterburg hatte auf einem Bewertungskatalog (dabei ging es unter anderem um die Schülerzahl, Kooperationen mit einer weiterführenden Schule oder eine Schülerfirma) zu wenig Punkte erreichte. Weil zu diesem Zeitpunkt nahezu ausschließlich Projekte in Magdeburg sowie in Mittelzentren des Salzlandkreises von einer Förderung profitierten, der dafür genutzte ELER-Geldtopf aber vor allem den ländlichen Räum stärken soll, intervenierte Nico Schulz bei der Landesregierung. Und das offenkundig erfolgreich. Denn beim zweiten Förderaufruf aus dem LVA sitzen die Osterburger jetzt mit im Boot.