Hornhausen (yhe) l Die Polizei meldet einen Überfall auf einen Penny-Markt in Hornhausen. In der Pressemitteilung heißt es, dass am Dienstagnachmittag gegen 15.10 Uhr ein grauer Pkw Audi A3 vor dem Einkaufsmarkt hielt. Eine männliche maskierte Person stieg aus und begab sich unmittelbar zur Kassiererin. Von ihr verlangte er mit vorgehaltener Pistole die Herausgabe von Bargeld. Die Kassiererin nahm etwa 1000 Euro aus der Kasse. Daraufhin verließ der Täter sofort den Einkaufsmarkt und fuhr mit dem Pkw davon. Für die Suche nach dem Täter wurden ein Polizeihubschrauber und Funkstreifenwagen, die in verschiedene Fahrtrichtungen ausschwärmten, eingesetzt. Der Tatort wurde kriminaltechnisch untersucht, die Zeugen wurden vernommen. Die Ermittlungen dauern an.

Die Kassiererin erlitt einen Schock. Sie wurde vom Rettungsdienst ambulant betreut.

Neue Erkenntnisse zum Überfall liegen derzeit nicht vor.