Osterburg | Osterburg hat eine neue Spargelkönigin: Katharina Rodenbeck aus Rengerslage  ist Nachfolgerin von Carolin Riemann und wird künftig auf regionalen und überregionalen Veranstaltungen für die Biesestadt werben. Thorsten Schulz lud gestern Abend in den Ratskeller. Der Vorsitzende des Wirtschaftsinteressenrings (WIR) würdigte zunächst das Engagement von Carolin, die sich in anderen Umständen befindet und deshalb ihr Ehrenamt nicht wie gewünscht ein zweites Jahr in Folge bekleiden kann. Osterburgs Ortsbürgermeister Klaus-Peter Gose bedankte sich ebenfalls bei Carolin und wünschte Katharina für ihre Aufgaben viel Glück.

Ihren ersten Auftritt als neue Spargelkönigin erlebt die 21-Jährige am kommenden Dienstag auf der Maifestbowle in Kannenberg.