Attraktive Kleinstadt

Neues Baugebiet für Arneburg

Bauland in der Elbestadt Arneburg ist begehrt: Die Grundstücke an der „Hangelbreite“ sind allesamt vergeben. Nun hat der Stadtrat ein weiteres Baugebiet auf den Weg gebracht.

Von Ingo Gutsche 21.06.2022, 14:53
Die Grundstücke an der „Hangelbreite“ in Arneburg sind alle vergeben. Nun kann am Birnenweg gebaut werden.
Die Grundstücke an der „Hangelbreite“ in Arneburg sind alle vergeben. Nun kann am Birnenweg gebaut werden. Foto: Ingo Gutsche

Arneburg - Die Stadt Arneburg hat den Weg für ein neues Wohnbebauungsgebiet geebnet. In Nachbarschaft der Kindertagesstätte am Birnenweg können künftige Häuslebauer aktiv werden. Die Stadt ist attraktiv für junge Familien, schätzt Bürgermeister Lothar Riedinger (CDU) ein. Und die Lust aufs Eigenheim scheint an der Elbe ungebrochen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.