Langos bis Pizza

Osterburg: Beim Spargelfest durchgefuttert

Was darf's sein? Das Stadt- und Spargelfest Osterburg ist eine riesengroße Schlemmermeile.

Von Astrid Mathis Aktualisiert: 13.05.2022, 00:32 • 08.05.2022, 12:31
Stadt- und Spargelfest Osterburg 2022: Erst Festumzug, dann Pizza - Emil Köster (10) vom Rossauer SV.
Stadt- und Spargelfest Osterburg 2022: Erst Festumzug, dann Pizza - Emil Köster (10) vom Rossauer SV. Foto: Astrid Mathis

Osterburg - Was für ein Gaumenschmaus! Volle drei Tage konnten es sich die Gäste des Spargelfestes kulinarisch so richtig gut gehen lassen. Und das Beste: Wer nichts mit Spargel anfangen kann, kam in der Biesestadt trotzdem voll auf seine Kosten.

„Wenn ich hier bin, dann muss Langos sein“, erklärte Leni Lemme (18) aus Seehausen und biss begeistert rein. Janine Behrendt aus Düsedau ist ganz ihrer Meinung. Töchterchen Emma (11) holte sich lieber ein Crêpes. „Die Kinder ’nerven’ schon seit Wochen, dass wir zum Stadtfest sollen – und jetzt sind wir alle drei Tage einfach hier. So eine tolle Veranstaltung – herrlich“, schwärmte die Düsedauerin.

Extra aus München angereist

„Ich mag es deftig. Steak oder Bratwurst und dazu ein Bier“, verriet Stefan Köster aus Boock, während sein Sohn Emil (10) sich ein Stück Pizza schmecken ließ. Die Familie hatte beim Umzug den Rossauer SV vertreten und schwärmte ebenfalls über die leckeren Möglichkeiten, sich zu stärken. „Ich hole mir jetzt eine Bauernpfanne“, sagte Michaela Hering aus Klötze wild entschlossen. Was dem einen der Spargel, ist dem andern – das Pfännchen.

Auch bei den Getränken gab es Auswahl satt. Von den Fruchtweinen aus Rohrbeck bis hin zur Bowle gab es alles. „Erdbeerbowle ist immer gut“, findet Pauline Riemer (Frankfurt). Mit ihrer Schwester Helene (München) und Mama feierte sie gern: „Ich bin extra für das Stadtfest angereist.“

Stadt- und Spargelfest Osterburg 2022: „Wenn ich hier bin, dann muss Langos sein“, sagt Leoni Lemme (18).
Stadt- und Spargelfest Osterburg 2022: „Wenn ich hier bin, dann muss Langos sein“, sagt Leoni Lemme (18).
Foto: Astrid Mathis
Extra aus Frankfurt zum Stadt- und Spargelfest Osterburg angereist: Pauline Riemer mit ihrer Mama.
Extra aus Frankfurt zum Stadt- und Spargelfest Osterburg angereist: Pauline Riemer mit ihrer Mama.
Foto: Astrid Mathis
Für Fans von süßen Leckereien gab's beim Stadt- und Spargelfest Osterburg unter anderem den Stand mit den Crêpes.
Für Fans von süßen Leckereien gab's beim Stadt- und Spargelfest Osterburg unter anderem den Stand mit den Crêpes.
Foto: Astrid Mathis
Ganz klassisch vom Grill: Krakauer und Bratwurst beim Stadt- und Spargelfest Osterburg.
Ganz klassisch vom Grill: Krakauer und Bratwurst beim Stadt- und Spargelfest Osterburg.
Foto: Astrid Mathis