Rossau l "Ordentlich was los hier“, hat sich Ortsbürgermeister Bernd Drong am Mittwoch über das Menschengewusel an der Biese gefreut. Den Grund dafür lieferten Feuerwehr, Sportverein, Angler und Co. Sie stellten auf dem Freizeitgelände einen spaßigen Spiel- und Sportmix auf die Beine. Zum Beispiel ein Beachvolleyballturnier, das ein Team aus Flessau gewann. Oder das Tauziehen zwischen den Dorfteilen Klein und Groß Rossau, dass dieses Mal die Klein Rossauer für sich entschieden. Kuchen von Osterburger Gymnasiasten oder deftige Grillkost von der Feuerwehr standen zudem für den kleinen Hunger zwischendurch bereit.

Bilder