SolidaritätWeiße Wände: Osterburger Gymnasiasten bereiten Wohnungen für Flüchtlinge aus Ukraine vor

Rund 60 Zehntklässler des Gymnasiums Osterburg machten sich am Freitag mit Spachtel, Fit und Farbe daran, Wohnungen für die Ankunft ukrainischer Flüchtlinge vorzubereiten.

Von Karina Hoppe 04.03.2022, 16:17
Schüler des Osterburger Gymnasiums streichen Wohnungen für Flüchtlinge aus der Ukraine.
Schüler des Osterburger Gymnasiums streichen Wohnungen für Flüchtlinge aus der Ukraine. Foto: Karina Hoppe

Osterburg - Die Handgriffe saßen gut. Josephin Möhring zog schnell noch zwei überstehende Dübel aus der Wand, Katharina Ellenberg tunkte die Malerrolle in den Eimer mit weißer Farbe.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.