Salzwedel (fl) l Dreister Diebstahl in Salzwedel. In der Nacht zum 19. Oktober ist an der Minigolfanlage an der Ernst-Thälmann-Straße ein dreirädriges, behindertengerechtes Fahrrad gestohlen worden. Das 53-jährige gehbehinderte Diebstahlopfer hatte dort einen Krankheitsanfall und musste von Rettungskräften ins Salzwedeler Altmark-Klinikum gebracht werden. Als der Mann sein Rad am nächsten Tag abholen wollte, war es verschwunden. Auch sein Gehstock fehlte. Die Polizei bitte Zeugen, die Hinweise zum Verbleib des Rades geben können, sich unter der Nummer 03901/84 80 zu melden.