Salzwedel/Klötze l Der „Baumkuchen-Express“ startet am morgigen dritten Adventssonntag zu seinen Fahrten zwischen Klötze und Salzwedel. Um 9 Uhr und 15 Uhr geht es ab Hauptbahnhof, um 9.11 Uhr, 11.51 Uhr, 15.11 Uhr und 17.45 am Altstädter Bahnhof in Salzwedel los.

Um 10.30 Uhr, 13 Uhr und 16.30 Uhr fahren die Züge ab Klötze bis zum Altstädter Bahnhof. Eine zusätzliche Fahrt beginnt um 14.30 Uhr in Kuhfelde und endet am Salzwedeler Hauptbahnhof. Eine Spätfahrt um 19 Uhr ab Klötze fährt ohne Halt bis Altstädter Bahnhof und Hauptbahnhof.

Der komplette Fahrplan mit den Zeiten für die Zwischenhalte in den Dörfern kann im Internet unter www.drehtechnik.at eingesehen werden. Fahrkarten gibt es im Zug. Aufgrund des ebenerdigen Einstieges sind auch Fahrten mit Kinderwagen oder Fahrrädern kein Problem, teilt der Bahnkundenverband als Organisator der Fahrten mit.