Salzwedel l Das Salzwedeler Hansefest kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Vom 1. bis 3. Juni steht bei der mittlerweile 22. Auflage die Hanse-Tradition im Vordergrund. „Wir freuen uns, dass wir ein Hansefest auf die Beine stellen konnten. Ich denke, Besinnung auf die Tradition wurde in den vergangenen Jahren von den Leuten vermisst“, sagte Bürgermeisterin Sabine Blümel bei der Vorstellung des Programms.

Erstmals seit Jahren wird das Fest wieder von der Stadt veranstaltet – in Kooperation mit der Agentur Alex und der Werbegemeinschaft. An der Mönchskirche wird es den sogenannten „Hansemarkt“ geben. Dort wird historisches Handwerk präsentiert, acht Hanse- und Partnerstädte werden mit Ständen vertreten sein. Die Berliner Rittergilde führt Schaukämpfe vor, Gaukler und Spielleute sind vor Ort. „Außerdem wird das Hansemuseum Lübeck in der Mönchskirche zu Gast sein. Auch eine historische Puppenbühne wird mehrmals täglich Stücke für Kinder aufführen“, erklärte Vize-Bürgermeister Olaf Meining.

Während sich rund um Mönchskirche und Marktplatz alles um die Hanse dreht, steht der Burggarten im Zeichen der Musik. Mit der Partyband Showdown sowie der Band um den ehemaligen Six-Frontmann Stefan Krähe konnten hochkarätige Gäste gewonnen werden. Am Freitagabend ist ein Hanse-Feuerwerk geplant. Die Geschäfte werden dann bis 22 Uhr geöffnet haben. Ein verkaufsoffener Sonntag rundet das Angebot ab. Die Geschäftsinhaber sind aufgerufen, sich am Wettbewerb „Das schönste Hanseschaufenster“ zu beteiligen. Diese sollten bis Montag, 28. Mai, dekoriert sein. Dann wird die Jury durch die Innenstadt gehen.

Die Whisky-Brennerei in Diesdorf

Diesdorf (pc) l Im altmärkischen Diesdorf werden seit 1935 Säfte und Weine hergestellt und veredelt. Seit 2014 gehört auch ein prämierter Whisky zum Sortiment.

  • Der Diesdorfer Whisky

    Der Diesdorfer Whisky "Oldmark" ist auf der Destillata in Österreich prämiert worden. F...

  • In den urigen Hofladen in Diesdorf kommen auch viele Kunden aus Niedersachsen. Foto: Alexander Rekow

    In den urigen Hofladen in Diesdorf kommen auch viele Kunden aus Niedersachsen. Foto: Alexander Rekow

  • Selbst Absinth wird in Diesdorf produziert. Foto: Alexander Rekow

    Selbst Absinth wird in Diesdorf produziert. Foto: Alexander Rekow

  • Neben Whisky produziert das Diesdorfer Familienunternehmen zahlreiche Obstbrände. Foto: Alexander Rekow

    Neben Whisky produziert das Diesdorfer Familienunternehmen zahlreiche Obstbrände. Foto: Alex...

  • Auf dem Etikett des

    Auf dem Etikett des "Old Paul"-Gin wurde Firmengründer und Ur-Großvater Paul Schulz ver...

  • In 50-Liter-Fässern reifen die Spirituosen aus Diesdorf. Foto: Alexander Rekow

    In 50-Liter-Fässern reifen die Spirituosen aus Diesdorf. Foto: Alexander Rekow

  • Im Showroom der Diesdorfer Mosterei kann im edlen Ambiente der

    Im Showroom der Diesdorfer Mosterei kann im edlen Ambiente der "Oldmark"-Whisky probiert werden. ...

  • Die Flasche beweist: auch in Deutschland wird schon lange Whisky gebrannt. Foto: Alexander Rekow

    Die Flasche beweist: auch in Deutschland wird schon lange Whisky gebrannt. Foto: Alexander Rekow

  • Matthias Schulz probiert seinen Whisky. Fotos: Alexander Rekow

    Matthias Schulz probiert seinen Whisky. Fotos: Alexander Rekow